DISPOSITION

Sie sind kommunikativ, wissen wo es lang geht und planen und koordinieren ist für Sie ein Kinderspiel?
Dann sind Sie wie geschaffen für eine der wichtigsten Funktionen in der gesamten Logistikkette!

 

Das erwartet Sie in Ihrem neuen Job:

Als Disponent betreuen, organisieren und planen Sie, wie wir die Aufträge unserer Kunden wunschgemäß abwickeln können. Sie ordnen zu, welcher LKW welche Tour zugewiesen bekommt und überwachen hierbei die ordnungsgemäße und termingerechte Abwicklung der Transporte. In engem Kontakt mit dem Fahrer sorgen Sie dafür, dass ein reibungsloser Ablauf garantiert werden kann.

Ihre Hauptaufgaben im Überblick:

  • Überwachung der ordnungsgemäßen und termingerechten Abwicklung nationaler/ internationaler Transporte

  • Fahrzeugzuordnung zu den jeweiligen Aufträgen, unter Berücksichtigung der kundenspezifischen Fahrzeug- und Auslieferungsanforderungen, sowie der Fahrzeugrücklademöglichkeiten

  • Überwachung der Sonderausstattungen der Fahrzeuge bei entsprechenden Transporten

  • Anfertigung von Transportprotokollen bei Abweichungen im Transportablauf sowie

  • Meldung an die Geschäftsleitung bzw. die Speditionsleitung

  • Überwachung der Einhaltung bestehender Gesetze und Vorschriften

  • Fahrereinsatzplanung eigener Fahrer und Transportunternehmer inkl. Berücksichtigung von Doppelbesatzung in Abstimmung der Geschäftsleitung

  • Planung und Erstellung der Sonntag-/Montagabfahrten unter Berücksichtigung der Wochenendruhezeiten, Kontrolle der Be- und Entladezeiten und der mitzunehmenden Fahrer

  • Urlaubsscheine erstellen

  • Zeiten von Be- und Entladungen avisieren und anmelden der Fahrzeuge (Zeitfenster buchen)

  • Planung von Werkstattaufenthalten, Fremdtankungen Heimfahrten

  • Reklamationsbearbeitung und Informationsweiterleitung an den Kundenservice
    bearbeiten von Fahrerreklamationen

  • Einsatztage der Fahrzeuge für Statistik führen

  • Überwachen von persönlichen Terminen des Fahrpersonals gemäß Vorgabe der Geschäftsführung

  • Erledigung von sonstigen zumutbaren Aufgaben und Arbeiten

  • Notdienst, sowie Samstag- und Sonntagdienste nach Vorgabe der Geschäftsleitung

  • Meldepflicht an die Geschäftsleitung bzw. Speditionsleitung bei Unregelmäßigkeiten im Ablauf oder starken Kundenveränderungen

  • Beratung der Geschäfts- und Speditionsleitung zu geschäftspolitischen Maßnahmen

  • Beratung der technischen Abteilung zu Reparaturmaßnahmen

 

 

Was Sie mitbringen müssen:

  • Vorzugsweise abgeschlossene Berufsausbildung zum Speditionskaufmann/frau

  • Kenntnisse im Speditionsrecht (ADSp, HGB, CMR) und über die EG-Sozialvorschriften

  • Sicherer Umgang mit den gängigen Programmen von MS-Office

  • Vorzugsweise Kenntnisse im Umgang mit dem Speditionsprogramm WinSped

  • Erfahrung in der Disposition im nationalen und internationalen Güterfernverkehr sowie im Umgang mit Kraftfahrern

  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift,

  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch sind wünschenswert

  • Ordentliches Erscheinungsbild und Auftreten, Engagement, Flexibilität, ziel- und kundenorientiertes Denken und Handeln, Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit sowie Kreativität und unternehmerisches Denken werden vorausgesetzt


Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte senden Sie ihre digitalen Unterlagen an: bewerbung@schwank-spedition.de